TÜV und AU – Kommunaltraktor

Fragen Sie den Verkäufer, wann der letzte TÜV und die letzte AU durchgeführt wurde. Lassen Sie sich die Bescheinigungen dafür geben. Erschließen sich aus den Bescheinigung, dass der Kleinschlepper mehrfach vorgeführt wurde, dann sollten Sie sich auch die ersten TÜV-Bescheinigungen vorlegen lassen. Aus diesen Bescheinigungen erschließen sich die Mängel, die der Klein Traktor bisher hatte. Sollten diese Mängel, sofern welche vorhanden waren kurzfristig nach dem Kauf wieder auftauchen, dürfen sie davon ausgehen, dass diese nicht sachgemäß beseitigt wurden.

Aber auch ein Kommunaltraktor, der einwandfrei durch den TÜV kommt, kann Mängel aufweisen, wie z.B. am Motor, an der Karosserie usw. Ein bestandener Tüv heißt nicht gleich einwandfreies Fahrzeug. Lassen Sie am besten einen Fachmann nach Ihrem künftigen Kompakttraktor sehen, er wird Ihnen sagen können ob sich ein Kauf rentiert.

Gerne steht Ihnen auch unser Service Team in Kurzer Zeit für Frage und Antwort bereit.

Bis dahin können Sie sich gerne mit anderen Besuchern in unserem Forum austauschen.