Unfallschäden

"Ist das ein Unfallfahrzeug?"

Vor dem Kaufen sollten immer nach Unfällen fragen. Der Wert von Kleintraktoren wird durch einen Unfall deutlich geringer. Sie müssen ja auch, sofern Sie den Kleinschlepper wieder verkaufen möchten, dem Käufer auch darüber berichten, ob der Kommunaltraktor schon mal einen Unfall hatte.

Sollte dem Verkäufer ein Unfall bekannt sein, dann müsste er Ihnen das eigentlich ohne nachzufragen mitteilen. Sollte er dies nicht tun, gilt das als Arglistige Täuschung.  Lassen Sie ich das immer vertraglich zusichern, wenn nicht, heißt es im Zweifelsfall für den Angeklagten, denn es steht dann Aussage gegen Aussage.

Prüfen Sie ob die Motorhaube auf beiden Seiten auf gleicher Höhe sitzt, prüfen Sie ob an irgendwelchen Stellen das Blech verzogen ist, beispielsweise am Kotflügel. Dies ist ein häufiges Indiz für einen früheren Unfall.

Genaueres kann Ihnen gerne unser Forum beantworten, in der Regel werden Ihre Anliegen innerhalb weniger Minuten beantwortet.